Schulleitung

Schulleitung

Schulleiter Friedemann Bullerdiek, Foto: Catrin Köhnken

Mein Name ist Friedemann Bullerdiek. Ich freue mich, mich Ihnen als Gründungsschulleiter die Grundschule Sinstorfer Weg vorstellen zu dürfen!

 

Zur Person:

Aufgewachsen bin ich in Kiel. Nach meinem Studium der Sonderpädagogik und dem Referendariat in Hamburg habe ich zunächst als Sonderpädagoge und Inklusionsbeauftragter an der Gesamtschule (später Stadtteilschule) Fischbek gearbeitet. Ab 2011 war ich an der Schule Lange Striepen, einer Grundschule in Hamburg Hausbruch, als stellvertretender Schulleiter tätig. Zwischendurch hatte ich als kommissarischer Schulleiter der Westerschule Finkenwerder für 6 Monate die Gelegenheit, erste Leitungserfahrungen zu sammeln. Als sich mir im Frühsommer 2019 die Möglichkeit bot, als Gründungsschulleiter nach Sinstorf zu wechseln, habe ich nicht lange gezögert, diese spannende Aufgabe zu übernehmen.

Privat lebe ich mit meiner Frau seit vielen Jahren in Neugraben und fühle mich der Region südlich der Elbe sehr verbunden. Meine beiden erwachsenen Kinder leben ebenfalls in Hamburg.

In meiner Freizeit gehe ich gerne in der Fischbeker und Neugrabener Heide laufen.

 

Pädagogische Leitlinien:

Eine gute Schule ist in der Lage, jedem Kind das passende Angebot zu machen – davon bin ich als inklusionserfahrener Sonderpädagoge überzeugt. Gleichzeitig schließt diese Haltung ausdrücklich auch leistungsstarke Schülerinnen und Schüler ein. Ein solches Angebot gemeinsam mit den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und den Eltern an der Grundschule Sinstorfer Weg zu etablieren, ist eine faszinierende Aufgabe, auf die ich mich sehr freue!